News

ABC-Schützen aufgepasst:

Die Merziger Rote Zora verschenkt 60 Bücher an Erstlesekinder


Lesenlernen ist toll und das allererste Buch, das man voller Stolz selbstständig gelesen hat, ist etwas ganz Besonderes. Deshalb verschenkt die Buchhandlung Rote Zora in Merzig zum Schulanfang 60 Erstlesebücher an ABC-Schützen. Die ersten 60 frisch eingeschulten Kinder, die zur Roten Zora in Merzig kommen und ihre Schultüte vorzeigen oder ein Foto von sich und ihrer Schultüte vorbeibringen, erhalten ein Erstlesebuch vom Bücherbären aus dem Arena Verlag. Das Ganze gilt vom 1. Schultag, dem 16. August an, solange der Vorrat reicht.

Anlass für diese Aktion ist der 25. Geburtstag der Buchhandlung Rote Zora und der 25. Geburtstag des Bücherbären.

25 Jahre nun ist es her, dass die Buchhandlung Rote Zora in Merzig gegründet wurde. 25 Jahre nun sind die Roten Zoras in Sachen Leseförderung unterwegs und lassen sich immer wieder was Neues einfallen. Die allererste Leseförderaktion der Roten Zora war eine Aktion mit dem Bücherbären. Der Bücherbär ist eine Erstlesereihe, die der Arena-Verlag vor ebenfalls genau 25 Jahren auf die Welt brachte. Mit extra großer Schrift, vielen farbigen Illustrationen, kurzen Zeilen mit Sinneinheiten und großem Abstand zwischen den Zeilen waren die Bücherbär-Titel vor 25 Jahren etwas ganz Besonderes und erleichterten vielen Kindern den Weg zum Lesenlernen. Heute wird dieses Konzept durchgängig in allen Erstlesebüchern angewendet. Zur Eröffnung der Roten Zora in Merzig präsentierte die Buchhandlung 1992 die ersten sechs Bände der Bücherbär-Reihe, darunter auch der Titel von Knister: „Hexe Lilli zaubert Hausaufgaben“, der schnell zum Rote Zora Bestseller avancierte.

Übrigens: Die junge Dame auf diesem Foto las vom ersten Schuljahr an so gerne wie auch heute noch als Buhhändlerin. Wer mag das wohl sein?

 

Knister:
Hexe Lilli zaubert Hausaufgaben
Der Bücherbär: Hexe Lilli für Erstleser. Mit Hörspiel-CD
Arena Verlag, 978-3-401-70538-5, 8,99 €

Eine starke Geschichte und ein spannendes Hörspiel auf Audio-CD: Eines Tages findet Hexe Lilli ein Hexenbuch neben ihrem Bett. Klar, dass sie es gleich ausprobieren will, um Hausaufgaben zu zaubern. Doch zuerst muss sie auf den kleinen Bruder Leon aufpassen - und plötzlich hat der Hasenohren! So beginnt für Lilli der aufregendste Nachmittag ihres Lebens.

 

 


Suchen

Buchhandlung Rote Zora Merzig
Poststraße 22
66663 Merzig
Tel. (06861) 75599
Fax (06861) 780769
info@rotezora.de

Öffnungszeiten Merzig:
Montag-Freitag: 9-18.30 h
Samstag: 9-15 h


Buchhandlung Rote Zora Losheim
Trierer Straße 3
66679 Losheim am See
Tel.: (06872) 91577
Fax.: (06872) 91579
losheim@rotezora.de

Öffnungszeiten Losheim:
Montag-Freitag:
9.00-12.30 h, 14-18 h
Samstag: 9-13 h



Die Merziger Rote Zora verschenkt 60 Bücher an Erstlesekinder


>...mehr

Und wer hat’s erfunden?


>...mehr

Anne Lehnert empfiehlt Kochbücher


>...mehr

Wir verlosen "Seifenblasen-Werkzeug"


>...mehr